[ Gästebuch | Abonnieren | Archiv | .................. |BDSM-Infos ]

Naturveranlagung

... oder auch: die Wahre Bestimmung ...

 Wer es errät, wird von mir in die Brennesseln gejagt! (Diese Freude wurde heute schon einem Spielpartner zuteil)

25.4.10 22:37
 


bisher 7 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Carsten (26.4.10 13:19)
Hallo Nala,

Also,für mich sieht das nach Arbeit aus-nachdem ich deinen Blogeintrag über die Gartenarbeit (und die große Lust darauf) schon gelesen habe,würde ich mal sagen,dass das ein Ergebnis von einem Tag harter Arbeit ist.Und,so wie es aussieht,noch lange nicht zu ende.. ..der muss ja auch noch weg..

Beste arbeitsscheue Grüße!


Nala (26.4.10 15:16)
Sehr gut Carsten.
Ja, der muss noch weg, da hast du Recht. ABER: Das macht dann ein Radlader (der will immer. er kann zwar nicht immer, aber er will immer.)
Aber Quizfrage: Was stand drauf, auf der "Arbeit"?

LG
Nala

ps: Du läufst schon Richtung Brennesseln :-)


Asmodan (26.4.10 20:33)
Hallo Nala,

wie könnte man so einen Job nennen? Wurzelbehandlung? Baumumsiedelung? Hecksägenmassaker?

lg,
Asmodan


Nala (27.4.10 10:22)
Ich sehe schon, Asmodan liebt Brennesseln. Richtig, es ist ein Wurzelwerk.
Und morgen zeige ich euch den Baum dazu :-)
Denn heute liege ich leider flach - mich hats böse erwischt.
LG
Nala


Carsten (27.4.10 10:28)
Hmhh..
wahrscheinlich irgendetwas,was dem "in die Brennesseln jagen" im Weg stand..Du warst wohl so enttäuscht über die hohe Ausfallzahl deiner Spielpartner,die völlig kopflos (aus Angst vor dir) immer dagegen rannten..:-) Also,wahrscheinlich was hartes,was man schon mal übersehen kann..ich bin mal gegen ein Wäscheleinen-pfosten gelaufen..;-)


Asmodan (27.4.10 18:01)
oh danke, aber das mit den Brennesseln muss nicht unbedingt sein (bin nicht so der Naturliebhaber) Aber ich bin verhandlungsbereit - ich trink die Dinger als Tee wenns sein muss

lg,
Asmodan


Nala (28.4.10 11:29)
Carsten Autsch! Ich lief mal gegen einen Türstock - tut wahrscheinlich nicht minder weh. Ist schon 20 Jahre her, aber die Narbe davon sieht man immer noch.
Aber freilaufende Wäscheleinenpfosten sind noch fieser.

Asmodan sehr lecker. Wobei ich aktuell dem Grünen Tee (Geschmacksrichtung "Feige) verfallen bin. Grüner Tee pur ist wirklich was für Hardcore-Masochisten.

Nala

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de