[ Gästebuch | Abonnieren | Archiv | .................. |BDSM-Infos ]

Schlechte Nachrichten + keine Termine für kommendes Wochenende

Ihr Lieben,

ich habe leider schlechte Neugigkeiten - bedauerlicherweise kann ich morgen nicht mit euch in meinen Geburtstag feiern.

Mir ist ein kurzfristiger, privater (und leider auch wichtiger) Termin dazwischen gekommen, der sich leider so gar nicht aufschieben lässt.

Ich hoffe dennoch, dass ich bei der nächsten Gemeinschaftserziehung anwesend sein kann.

-----

Für das kommende Wochenende gibt es keine Termine. Da ich am 17. April eine Feier ausrichte und am 18. April auf der Hanse-Pferd sein werde, kann ich dieses Wochenende keine Termine annehmen.

Das Wochenende darauf bin ich jedoch vogelfrei und habe Zeit für euch.

Alles Liebe

Nala

13.4.10 22:03


Gibst du dich auch mit Anfängern ab?

Diese Frage ereilte mich heute per e-mail und ich gebe zu, ich bin immer wieder aufs Neue über diese Frage erstaunt.

Zum einen sind wir Dominas Dienstleisterinnen. Das bedeutet nunmal, dass der Gast seine Wünsche äussert, die Domina diese Wünsche "abnickt" und schliesslich wird Geld übergeben. Allein aus diesem Grund ist es im ersten Schritt nicht relevant, ob der Gast ein "Neuling" ist oder nicht - denn egal ob Neuling oder nicht: Die vereinbarten Grenzen werden eingehalten.

Nun haben wir doch alle mal "klein" angefangen und unsere ersten Erfahrungen ebenfalls als "Neulinge" gesammelt. Keine Domina dieser Welt wurde so geboren, wie sie heute ist. Der Erfahrungsschatz stammt fast ausschliesslich aus "Learning by doing".

Denn in der Theorie kann man sich noch so sehr belesen - in der Praxis liegt aber die Kraft. 

So eignete ich mir mein Wissen durch Workshops, Spielpartner, Kolleginnen soweit an, dass ich heute selbst Workshops gebe. Es gibt Bereiche, die ich selbst nicht so gut beherrsche - dann wiederum gibt es Bereiche, in denen ich mich sehr gut auskenne. Denn auch wenn ich eine bezahlbare Domina bin, heisst es nicht, dass ich deshalb alles verkaufe und wissen muss. Im Gegenteil - ich beschäftige mich nur mit den Dingen, die ich auch machen will, die mir Spass machen. Und so bin ich zb. keinesfalls eine gute Klinikerin - denn Klinik macht mir einfach keinen Spass.

Und so schrieb ich an den Neuling, dass es kein Problem sei für mich, da wir alle mal angefangen haben. Da er mir natürlich keine Vorlieben nennen konnte - er hatte ja keine Erfahrung - bat ich ihn, mir seine Phantasien zu schreiben. 

Denn auch Anfänger sollen sich bei mir wohlfühlen dürfen!

In diesem Sinne: Einen schönen Wochenanfang.

12.4.10 13:54


Termine - Wochenende, kommende Woche

Am kommenden Wochenende sind ausschliesslich Sonntags Termine möglich.

Am Mittwoch nächster Woche, am 14. April, werde ich bei der Gemeinschaftserziehung im Studio Labyrinth teilnehmen. Ausserdem ist nach wie vor "der Geburtstagstermin" möglich - bisher haben dann doch alle Angst bekommen.

Einzige Voraussetzung: Spuren müssen erlaubt sein, ein gewisser Masochismus ebenso. 

Wir stehen unter keinem Zeitzwang.

Am darauffolgenden Wochenende sind keine Termine mit mir möglich.

---------

Für meine Stammgäste biete ich Termine auch unter der Woche an - und zwar ab 12 Uhr bis spätestens 13:30 Uhr - als letzter möglicher 1-Stunden-Termin.

In diesem Sinne wünsche ich euch ein schönes Wochenende.

9.4.10 13:57


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]
Gratis bloggen bei
myblog.de